Hintergrund zur Entstehungsgeschichte

In unserem letzten Blogpost berichteten wir über die Entstehung des großen Schlachtenbildes “Zum letzten Gefecht”, das in enger Zusammenarbeit mit dem lieben Leviathan konzipiert und von Nozomi umgesetzt wurde. Am Ende dieses Prozesses haben das Werk dann noch etwas animieren wollen.

Je länger wir auf dieses große Epos geblickt und daran gearbeitet hatten, desto mehr nagte der Gedanke an uns, dass diese Szene und dieses Bild mit all seinem Emotionen, der Wut, der Verzweiflung, dem Schrecken und auch des wilden Trotzes noch etwas besser verkörpert werden könnte. Also überlegten wir und kamen zu dem Schluss, dass eine musikalische Untermalung die Animation bzw. das Gesamtbild abrunden könnte. Gesagt, getan.

Nach Stunden mit Klangholz und Triangel mussten wir uns dann aber doch geschlagen geben. Wir sind musikalisch einfach talentfrei. Aber woher sollten wir in so kurzer Zeit nur einen Komponist auftreiben, der die musikalischen Fähigkeiten mitbringt, und sich in eine solche Szenerie auch einfühlen kann? So unmusikalisch wir sind, so viel Glück haben wir aber mit unsere Bekanntschaften. Denn mit Jonathan arbeiten wir aktuell ohnehin an weiteren Kompositionen, und so fragten wir bei ihm an, ob er denn spontan Lust darauf hätte …

Und siehe da, prompt kam auch schon die Rückmeldung, dass Jonathan regelrecht für diese Idee brannte *Drums*. Wir gingen am Telefon die Details durch und es dauerte nicht lange, da stand auch schon das Fundament des Stücks. Die Soldaten der Menschen kamen an der Stadt vorbei, die sie retten wollten, doch es war schon zu spät. Ein infernalisches Bild wartete auf sie. Und genau mit diesen Gefühlen startet das gleichnamige Stück „The Last Stand“ von Jonathan. 

Wir sind Jonathan für diesen kreativen Funkenregen *Drums 2* enorm dankbar und freuen uns auf die nächsten Werke, die da kommen.

Dieses Bild und die zugehörige Musik sind für uns ein riesiger Antrieb, denn es ist ja genau das, was wir in Dystopia erreichen möchten. Viele kreative und kluge Menschen, die sich als Einheit so zusammenschließen, um etwas so großartiges zu kreieren. Danke an alle Beteiligten, dass ihr uns unterstützt habt und diese wichtige Schlüsselszene für Isdraia ermöglicht habt.

Das Lied “The Last Stand”

Jonathan auf Instagram: https://www.instagram.com/jonathan.baa/

Über den Autor

Manu ist einer unserer Buchautoren und beglückt uns regelmäßig mit sehr langen Spin-Offs, sehr langen Podcasts oder zumindest langen Atempausen. Er strotzt vor Ideen, liebt Fantasy und ist in seinem Eifer kaum zu bremsen. Neben Dystopia kümmert er sich auch um unser Spiel und die Pflege der Community.

Beiträge ansehen